Fotografie Persönliches

Fotospaziergang zu Hause

Trainiere deine Fotoskills zu Hause. Dabei wirst du lernen und entdecken.

Immer wieder staune ich über die vielen schönen Bilder, die mir Instagram und Co. von der ganzen Welt nach Hause liefern. Tolle Strände, atemberaubende Bergkulissen, tiefe Schluchten… All das und noch viel mehr wird uns heute geboten. Man könnte fast erblassen vor Neid –  aber eben nur fast, denn ich habe es mir zum Sport gemacht die Schönheiten in meiner Heimat bzw. in deren näherer Umgebung zu erkunden und glaubt mir, oft warten die verborgenen Schätze gleich um die nächste Hausecke.

Mauthausen_MAi_Sonne_Morgen-3095
Der sogenannte Karner in Mauthausen ist so ein Highlight. Romanische Architektur in einer Lage mit traumhaften Blick auf den Donaumarkt und die Donau. An sonnigen Morgen besonders schön.

Diesmal habe ich mich auf einen morgendlichen Spaziergang durch meine Heimatgemeinde Mauthausen an der Donau in Oberösterreich gemacht.

Mauthausen verfügt über einen wundervollen mehrere Jahrhunderte alten Ortskern und dies noch dazu an der Donau gelegen. Lediglich die stark befahrene Bundesstraße B3 trennt den schönen Ort vom blauen Wasser der Donau – was das Vergnügen etwas trübt. Scheint jedoch die Sonne, dann ist auch das fast zu vernachlässigen und ist man dann noch ganz früh aufgestanden, kann man dem Verkehr zeitlich ein wenig ausweichen.

Mauthausen_MAi_Sonne_Morgen-3089
Details wie diese Säulen und der blaue Himmel im Hintergrund machen sich auf Bildern immer gut. Wenn dann noch die Donau erspäht werden kann ist das Bild eine runde Sache.

Wichtig ist mir bei solchen Ausflügen immer nach neuen Motiven und neuen Lichtstimmungen Ausschau zu halten. Ich fotografiere dann Details, nehme Büsche, Sträucher und Bäume zu den unterschiedlichen Jahreszeiten in den Vordergrund bzw. baue sie in meine Bildkompositionen ein. Ich versuche zumindest annähernd Komplementärfarben bzw. überhaupt Farben abzustimmen und passend im Bild darzustellen und nicht selten nehme ich dabei noch alte Gebäude und ihre schönen Fassaden mit ins Bild.

Mauthausen_MAi_Sonne_Morgen-3091
Pfarrhäuser sind oft besonders fotogen. Oft seit Jahrhunderten gut erhalten und nicht selten in besten Lagen gelegene bieten sie wie hier in Mauthausen ein dankenswertes Motiv. Mit einer Pusteblume im Vordergrund ist dann die Welt in Ordnung.

Dabei geht es mir gar nicht darum an so einem Tag mit dem Bild des Jahrhunderts nach Haus zu gehen. Vielmehr möchte ich auf Entdeckertour gehen, experimentieren und meine Fotografie weiterentwickeln. An solchen Tagen komme ich dann meist mit einer inneren Zufriedenheit nach Hause und freue mich auf ein gemeinsames Frühstück mit meiner Familie.

Ich wünsche euch immer schöne Entdeckertouren,

Euer Ralph

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: